DIE TIEFE DER ZEIT


 

DIE TIEFE DER ZEIT

In wenigen Wochen, am 1. März, ist es so weit, dann erscheint mein neuer Roman »Die Tiefe der Zeit« (https://www.piper.de/buecher/die-tiefe-der-zeit-isbn-978-3-492-70427-4), der ein ganz neues Science-Fiction-Universum präsentiert. Worum geht es?

Seit vielen Tausend Jahren führt die Menschheit Krieg gegen die geheimnisvollen Crul. Und seit ebenso langer Zeit erzählt man sich Geschichten von der Hauptstreitmacht des Feindes, die seit Ewigkeiten durch die endlosen Weiten des interstellaren Raums unterwegs ist, um eines Tages die Kernwelten der menschlichen Zivilisation zu vernichten. Der ehemalige Soldat Jarl, dem man Verrat und Mord zur Last legt, ist auf der Flucht vor den eigenen Verbündeten. Als Gejagter muss er die legendäre Erde finden, jenen mythischen Ursprungsplaneten der Menschen. Denn dort soll die größte aller Waffen lagern, eine Waffe, die den Krieg beenden und Frieden bringen kann. Jarls Suche führt ihn durch die Tiefe der Zeit. Doch er ahnt nicht, dass er nur ein Werkzeug in einem viel größeren Plan ist …

ET 01.03.2018, ISBN 978-3492704274, Klappenbroschur, ca. 560 Seiten, Verlag: Piper

Die Tiefe der Zeit bei Amazon kaufen

Die Tiefe der Zeit lokal kaufen

 

8 thoughts on “DIE TIEFE DER ZEIT

  1. Wie mich das freut, dass ich nun schon so bald neues „Futter“ aus der Feder meines bisher am meist geschätzten Schriftsteller dann lesen wie auch anhören kann als Hörbuch. Ich gehe doch recht in der Annahme, das jenes Werk auch zeitnah als Hörbuch erscheinen wird?

    Ist dieses Buch der Auftakt, zu einem gänzlich neuen Universum ähnlich wie OMNI und dessen 2 eigenständigen Büchern aus der Reihe?

    1. „Die Tiefe der Zeit“ ist in einem ganz neuen Universum angesiedelt, das nicht mit dem Omniversum von „Omni“ und „Das Arkonadia-Rätsel“ zu tun hat. Und ja, der Roman erscheint auch als Hörbuch – ich habe gerade meine Beleg-DVD bekommen. 🙂

  2. Hoffentlich erhält das Omniversum noch weitere Romane. Besonders die Technik und der Umgang mit selbiger sind sehr schön dargestellt. Und auch die Beziehung zwischen Omni und den Äquiv-Zivilisationen war sehr interessant.

  3. Seit ich das „Das Schiff“ über Audible als Hörbuch gekauft habe freue ich mich auf jeden neuen Roman von Ihnen. Freilich habe ich auch die meisten älteren gehört. Die Omni-Romane, oder aus dem Kantaki-Universum… „Die Tiefe der Zeit“ ist wieder total noch meinem Geschmack. Auch der Sprecher Herr Barenberg trägt sicherlich seinen Teil dazu bei dass ich es liebe mit Ihren Bücher Abends beim Spaziergang oder Joggen in ferne Welten abzutauchen. Danke!

    1. Finde ich sehr interessant, dass Sie beim Joggen Hörbücher hören. Ich laufe selbst, aber ohne Musik oder irgendetwas, das mich von den eigenen Gedanken ablenkt. Ich glaube, ich fände beim Laufen nicht genug innere Ruhe für ein Hörbuch. Aber das liegt vielleicht auch daran, dass ich es mir angewöhnt habe, solche Gelegenheiten zu nutzen, um gründlich über dies und das nachzudenken, auch und vor allem über den jeweils aktuell in Arbeit befindlichen Roman.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.