Die Gefahren der Künstlichen Intelligenz

DIE GEFAHREN DER KÜNSTLICHEN INTELLIGENZ

Im Jahr 2014 hat Elon Musk (Tesla, SpaceX) via Twitter gewarnt: »Wir müssen supervorsichtig sein mit Künstlicher Intelligenz. Sie ist potenziell gefährlicher als Atomwaffen.« Jetzt hat er nachgelegt und gesagt, dass Künstliche Intelligenz die Existenz der Menschheit bedrohen könnte. Die »Welt« hat darüber berichtet, und zwar hier: Welt.

Solche Artikel, die man in letzter Zeit immer häufiger lesen kann, erinnern mich an die Recherchen für und die Arbeit an meinem Roman »Das Erwachen«, der am 2. Oktober 2017 bei Piper erscheint und in dem es eben darum geht, um die Gefahren der Künstlichen Intelligenz. Ich habe das beklemmende Gefühl, dass die Wirklichkeit die Fiktion des Romans immer mehr einholt …

Hier geht es zu Piper und dem Roman, dort gibt es auch eine Leseprobe: „Das Erwachen“ bei Piper.

 

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.