DAS ERWACHEN – Hintergrundinfos 3

DAS ERWACHEN – Hintergrundinfos 3
Wie kommt man ins Darknet?

Axel Krohn, einer der Protagonisten meines am 2. Oktober 2017 erscheinenden Romans „Das Erwachen“, ist im Darknet tätig. Das Darknet ist nicht nur ein Tummelplatz für Waffenhändler, Drogendealer und ähnliche Zeitgenossen, als das es gern dargestellt wird. Es ist auch eine Insel der Freiheit im stürmischen Ozean der Internetzensur, denn es ermöglicht den anonymen, freien, ungehinderten Austausch von Informationen, was den Autokraten und Diktatoren dieser Welt (und auch vielen Regierungen und Geheimdiensten) gar nicht gefällt. Aber wie kommt man hinein? Wie kann man anonym surfen, ohne Spuren zu hinterlassen, ohne identifiziert zu werden?

Die einfachste Möglichkeit besteht darin, den Tor-Browser zu benutzen, der sich für verschiedene Plattformen (Windows, Linux, Mac) hier Tor-Browser herunterladen lässt. Wenn Sie wissen möchten, wie Tor funktioniert, sehen Sie am besten hier nach: Wie Tor funktioniert 1 oder hier: Wie Tor funktioniert 2.

Aber Vorsicht: Windows, in welcher Version auch immer, ist eine Datenschleuder und alles andere als sicher. Wenn Sie den Tor-Browser mit Windows benutzen und sich damit im Internet anonym wähnen, könnten Sie ebenso gut glauben, mitten auf einem belebten Platz unsichtbar zu werden, indem Sie die Hände vors Gesicht halten. Weitaus besser und sicherer für das Surfen im Darknet ist die Verwendung von Tails (The Amnesic Incognito Live System), einer auf Debian basierende Linux-Distribution, die man als sicheres Live-Betriebssystem nutzen kann, indem man es von CD oder USB-Stick startet. Downloaden kann man Tails hier.

Bei meinen Recherchen für »Das Erwachen« habe ich mich immer wieder im Darknet umgesehen – es ist erstaunlich, was man dort alles finden kann, wenn man lange genug sucht, und wenn man weiß, wo man suchen muss. So ist es zum Beispiel möglich, den Zugriff auf kleine und große Botnetze zu kaufen. In den nächsten Hintergrundinfos erkläre ich, was Botnetze sind und was man mit ihnen anstellen kann.

ET 02.10.2017, ISBN 978-3-492-06080-6, Klappenbroschur, 736 Seiten, Verlag: Piper

Das Erwachen bei Amazon kaufen

Das Erwachen lokal kaufen

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.